warning!Sie verwendenInternet Explorer. Bestimmte Optionen funktionieren eventuell nicht korrekt. Wir empfehlen, die Verwendung eines anderen Browsers.

Aeroflot und die ÖBB (Österreichische Bundesbahnen)

Wenn Sie mit Aeroflot PJSC von/nach Wien fliegen, können Sie am "Rail&Fly"-Programm für Österreich teilnehmen, das in Zusammenarbeit mit den Österreichischen Bundesbahnen (ÖBB) und dem Unternehmen ACCESRAIL INC geschaffen wurde. Im Rahmen des Programms gelten die Tickets von Aeroflot PJSC als kombiniertes Reisepaket von Flug- und Zugreise für die folgenden Orte in Österreich:

Abfahrts- und Zielorte:

  • Bregenz (XGZ)
  • Graz Hbf (GGZ)
  • Innsbruck Hbf (IOB)
  • Klagenfurt Hbf (KGV) - Umsteigen in Wien Hbf (XWC) erforderlich
  • Linz Hbf (LZS)
  • Salzburg Hbf (ZSB)
  • St. Pölten Hbf (POK)

Bitte beachten:

  • Am Flughafen Wien (VIE) verkehren Zubringer vom Flugzeug zum Zug und umgekehrt.
  • Ein Ticket von Aeroflot PJSC berechtigt die Passagiere erst nach erfolgter Registrierung zur Zugfahrt.
  • Die Passagiere müssen sich unter https://secure.accesrail.com/checkin/ oder in einem der ÖBB-Büros registrieren (gegen Gebühr).
  • Die Registrierung beginnt frühestens 72 Stunden vor der Abfahrt des Zuges, für den das Ticket gebucht wurde.
  • Für die Registrierung ist die Ticket- oder Buchungsnummer erforderlich.
  • Drucken Sie den Registrierungsbeleg aus, um ihn beim Einstieg in den Zug vorzulegen.
  • Aeroflot PJSC hat eine eigene Freigepäckmenge, die von der Freigepäckmenge der Züge abweicht, die von den ÖBB betrieben werden.
  • Es ist nicht möglich, das Gepäck für die gesamte Reise vom Ankunfts-/zum Zielort des Zuges der ÖBB aufzugeben.
  • Für den Flughafen Wien gelten folgende Mindestumsteigezeiten:
    • Bahn/Flugzeug - 80 Minuten
    • Flugzeug/Bahn - 60 Minuten
  • Passagiere, die ihren Anschlusszug verpassen, wenden sich bitte an ein Büro der ÖBB, um die Weiterfahrt mit dem nächsten Zug zu arrangieren.

Wenden Sie sich an die Büros von Aeroflot PJSC oder Ihre Reiseagentur, um eine kombinierte Reise zu buchen.

Weitere Informationen finden Sie auf der ÖBB-Website www.oebb.at/railandfly und auf der Website des Unternehmens Accesrail http://www.accesrail.com/products/obb-tickets/.