warning!Sie verwendenInternet Explorer. Bestimmte Optionen funktionieren eventuell nicht korrekt. Wir empfehlen, die Verwendung eines anderen Browsers.

Unternehmensnachrichten

20 Juni 2019

Aeroflot erweitert die Nur-Handgepäck-Tarife für Mittelstreckenflüge

4. Juni 2019, Moskau – Die Aeroflot Gruppe erweitert das Angebot der reinen Handgepäck-Tarife bei Mittelstreckenflügen (mit einigen Ausnahmen), die von Aeroflot und von den Tochtergesellschaften Rossiya Airlines und Aurora durchgeführt werden.

Aeroflot ist stets bestrebt, die Services zu verbessern, um den Passagieren eine hohe Flugqualität bieten zu können. Im April 2019 wurden auf ausgewählten Mittelstreckenrouten neue Nur-Handgepäck-Tarife für Flüge zu Zielen in Deutschland und Italien eingeführt, die von Rossiya Airlines und Aeroflot durchgeführt werden. Die Ergebnisse der Initiative zeigen, dass die Nachfrage nach diesen Angeboten kontinuierlich zunimmt, weil sie eine preisgünstige Alternative zu den Komplett-Tarifen mit aufgegebenem Gepäck darstellen.

"Wir sind entschlossen, allen die leicht und günstig reisen möchten und die sich Premium-Flugqualität wünschen, die beste Option anzubieten", sagte Andrej Tschichantschin, stellvertretender CEO für Handel und Finanzen.

Passagiere der Economy Class können zwischen einem Tarif mit aufgegebenem Gepäck (bis 23 kg, Summe der Abmessungen höchstens 158 cm) oder einem reinen Handgepäck-Tarif wählen, bei dem sie den Service, den sie nicht benötigen, nicht bezahlen müssen. Aeroflot bietet den Passagieren traditionell einen ausgezeichneten Service und mit diesem neuen Angebot wird das Fliegen für die Passagiere noch günstiger. Die Nur-Handgepäck-Tarife sind die einfachste Methode für leichtes und günstiges Reisen im gesamten umfassenden Streckennetz der Aeroflot Gruppe.

Für aufgegebenes Gepäck gelten Rabattpreise, wenn der Passagier bei der Buchung oder beim Kauf des Tickets auf einer Webseite des Unternehmens, in der mobilen App, in Verkaufsbüros oder bei autorisieren Agenten vorab bezahlt. Der Rabatt auf aufgegebenes Gepäck gilt auch, wenn der Service am Abflugtag auf der Webseite oder in der mobilen Aeroflot App bezahlt wird.

Weitere Informationen erhalten Sie rund um die Uhr im Call-Center der Airline: +7 495 223 5555, 8-800-444-5555 (gebührenfrei in Russland), über die gebührenfreien Telefonnummern des Contact-Centers (verfügbar auf der Webseite: https://www.aeroflot.ru/ru-en/offices/free_numbers) oder in den Verkaufsbüros der Airline. Informationen zu den Gepäck- und Freigepäckbestimmungen finden Sie auf der Gepäckseite.

Über Aeroflot

Aeroflot ist das Flaggschiff der russischen Fluggesellschaften und stolzes Mitglied der globalen SkyTeam Airline-Allianz. Aeroflot bedient 159 Ziele in 54 Ländern.

AeroflotsFlotte umfasst 254 Flugzeuge und ist die jüngste Flotte aller Airlines weltweit, die mehr als 100 Flugzeuge betreiben. 2018 beförderte Aeroflot 35,8 Millionen Passagiere (55,7 Millionen Passagiere als Gruppe Aeroflot, einschließlich der Tochtergesellschaften).

Aeroflot erhielt von Skytrax den 4-Sterne-Status und wurde bei den Skytrax World Airline Awards 2018 zum siebten Mal als beste Airline Osteuropas ausgezeichnet. Aeroflot wurde außerdem vom Luftfahrtverband APEX mit dem Five Star Global Airline Status ausgezeichnet. Aeroflot ist laut Brand Finance, einem führenden Unternehmen für Strategieberatung, die weltweit stärkste Airline-Marke.

Weitere Informationen finden Sie unter http://www.aeroflot.com/