warning!Sie verwendenInternet Explorer. Bestimmte Optionen funktionieren eventuell nicht korrekt. Wir empfehlen, die Verwendung eines anderen Browsers.

Unternehmensnachrichten

29 April 2019

Aeroflot zum dritten Mal von Brand Finance als weltweit stärkste Airlinemarke ausgezeichnet

Moskau, 4. April 2019 — Aeroflot wurde von dem führenden unabhängigen Unternehmen für Markenbewertung, Brand Finance, zum dritten Mal als weltweit stärkste Airline-Marke ausgezeichnet.

Die Preisverleihung fand Anfang April 2019 im Royal Automobile Club in London (GB) statt, einem der ältesten und berühmtesten Privatclubs der Welt.

Unter den Gewinnern befanden sich führende Weltmarken wie z.B. Ferrari, Coca-Cola, Hilton und Shell.

Brand Finance misst die Stärke einer Airlinemarke anhand einer Reihe von Faktoren, darunter Markenbekanntheit, Marketinginvestitionen, Kundentreue, Mitarbeiterzufriedenheit und Unternehmensreputation.

Aeroflot ist mit 89,9 von 100 möglichen Punkten die stärkste Luftfahrtmarke. Der Markenwert von Aeroflot stieg im letzten Jahr ebenfalls um 6 % auf 1,5 Mrd. US-Dollar.

"Aeroflot ist eine Fluggesellschaft mit fast hundertjähriger Geschichte. Wir sind stolz darauf, Russland auf dem globalen Transportmarkt zu vertreten. Unsere Marke wurde zum dritten Mal in Folge offiziell als die weltweit stärkste Luftfahrtmarke anerkannt ", sagte Witali Saweljew, CEO von Aeroflot. "Millionen von Reisenden aus Ländern der ganzen Welt haben sich für das Fliegen mit Aeroflot entschieden. Das Kundenfeedback als wichtigster Faktor sorgt dafür, dass Aeroflot jedes Jahr Dutzende von prestigeträchtigen Preisen gewinnen und hohe Bewertungen erzielen kann. Trotz eines herausfordernden geopolitischen Umfelds bewegen wir uns stetig auf die Umsetzung unserer strategischen Ziele hin, die in erster Linie in der Stärkung des Status Russlands in der Luftfahrt und der Sicherstellung einer leistungsfähigen Zivilluftfahrtflotte des Landes bestehen.

"Aeroflot wird in diesem Jahr insbesondere für sein Upgrade in der Markenstärkenbewertung auf die Elitestufe AAA+ hervorgehoben. Die Marke leistet nach wie vor die entscheidenden Grundlagen, beispielsweise die Erneuerung der Flugzeugflotte, den Erhalt der Kundentreue und die Bereitstellung eines erstklassigen Services an Bord", sagte David Haigh, CEO von Brand Finance. "Da die Bedeutung geografischer Angaben zu Marken immer wichtiger wird, ist Aeroflot ein perfektes Beispiel für eine russische Ursprungsmarke, die sich auf der Weltbühne mit einer wahrhaft globalen Präsenz präsentiert, insbesondere durch Sponsorenzusagen, etwa durch die Vereinbarung als offizieller Beförderer von Manchester United"

Über Aeroflot

Aeroflot ist das Flaggschiff der russischen Fluggesellschaften und stolzes Mitglied der globalen SkyTeam Airline-Allianz. Aeroflot bedient 159 Ziele in 55 Ländern.

AeroflotsFlotte ist mit 255 Flugzeugen die jüngste Flotte aller Airlines weltweit, die mehr als 100 Flugzeuge betreiben. 2018 beförderte Aeroflot 35,8 Millionen Passagiere (55,7 Millionen Passagiere als Gruppe Aeroflot, einschließlich der Tochtergesellschaften).

Aeroflot erhielt von Skytrax den 4-Sterne-Status und wurde bei den Skytrax World Airline Awards 2018 zum siebten Mal als beste Airline Osteuropas ausgezeichnet. Aeroflot wurde außerdem vom Luftfahrtverband APEX mit dem Five Star Global Airline Status ausgezeichnet.

Aeroflot ist laut Brand Finance, einem führenden Unternehmen für Strategieberatung, die weltweit stärkste Airline-Marke.

Weitere Informationen finden Sie unter http://www.aeroflot.com/