warning!Sie verwendenInternet Explorer. Bestimmte Optionen funktionieren eventuell nicht korrekt. Wir empfehlen, die Verwendung eines anderen Browsers.

Unternehmensnachrichten

13 Mai 2019

Aeroflot als beste Transit-Airline zwischen Europa und China ausgezeichnet

15. Januar 2019, Moskau. – Aeroflot wurde bei den 2019 Stars Awards, die im Ritz-Carlton Hotel in Chinas wirtschaftlichem Zentrum in Schanghai, Pudong, vergeben wurden, als beste Transit-Airline zwischen Europa und China ausgezeichnet.

Mit den Star Awards werden die führenden internationalen Unternehmen der chinesischen Reisebranche einschließlich globaler Airlines ausgezeichnet. Organisiert vom Magazin Travelling Scope, einem der ältesten und renommiertesten Reisepublikationen des Landes, gelten sie als Chinas prestigeträchtigste Reiseauszeichnung. Travelling Scope ist seit über 38 Jahren Branchenführer und erreicht mehr als 650.000 Leser.

Die Gewinner der Star Awards werden auf der Grundlage eines mehrstufigen Bewertungssystems festgelegt, das eine öffentliche Abstimmung, Experteneinschätzungen und Voting in den sozialen Netzwerken umfasst.

"Aeroflot bietet seinen Passagieren ein umfangreiches Streckennetz mit hohen Flugfrequenzen zu den beliebtesten Zielen", sagte Witali Saweljew, CEO von Aeroflot. „Millionen russischer und ausländischer Passagiere wählen unsere Airline aufgrund ihrer günstigen Tarife, des nahtlosen Transits am internationalen Flughafen Scheremetjewo und des hochwertigen Services. Neben der Entwicklung regionaler Dienstleistungen konzentriert sich Aeroflot auf die Stärkung seiner Führungsposition auf dem Transitmarkt zwischen Europa und Asien, wo wir bereits eine Reihe von Wettbewerbsvorteilen genießen."

Das bequeme Streckennetz von Aeroflot umfasst vier Ziele in China: Peking, Schanghai, Hongkong und Guangzhou. Qualitativ hochwertiger Service, eine breite Palette von Dienstleistungen, die auf die Bedürfnisse chinesischer Passagiere zugeschnitten sind, erschwingliche Tarife und ein bequemer Transit am internationalen Flughafen Scheremetjewo in Moskau haben Aeroflot bei den jährlichen Flyer Awards bereits zweimal den Titel "Beliebteste internationale Airline in China" eingebracht.

Die starke globale Position von Aeroflot wurde bereits mit zahlreichen Auszeichnungen und Bewertungen belohnt. Im Jahr 2018 wurde Aeroflot erneut von Brand Finance, einem führenden Unternehmen für Strategieberatung, als weltweit stärkste Marke ausgezeichnet. Bei den World Travel Awards, auch bekannt als der Oscar der Tourismusindustrie, konnte Aeroflot in drei Kategorien erfolgreich als Sieger hervorgehen: Weltweit führende Airline-Marke, weltweit beste Business Class und Europas führende Airline nach Asien. Im Herbst 2018 wurden das Skytrax 4-Sterne-Rating für Aeroflot und die APEX-Bewertung 5-Sterne-Airline erneut bestätigt.

Aeroflots neue Strategie "100 mal 100" zielt darauf ab, die Anzahl der Transitpassagiere von 5 Millionen im Jahr 2017 auf 10-15 Millionen im Jahr 2023 zu erhöhen.

Über Aeroflot

Aeroflot ist das Flaggschiff der russischen Fluggesellschaften und stolzes Mitglied der globalen SkyTeam Airline-Allianz. Aeroflot bedient 152 Ziele in 55 Ländern.

Aeroflots253 FlugzeugeumfassendeFlotte ist die jüngste aller Airlines weltweit, die mehr als 100 Flugzeuge betreiben. 2017 beförderte Aeroflot 32,8 Millionen Passagiere (50,1 Millionen Passagiere als Gruppe Aeroflot, einschließlich der Tochtergesellschaften).

Aeroflot erhielt von Skytrax den 4-Sterne-Status und wurde bei den Skytrax World Airline Awards 2018 zum siebten Mal als beste Airline Osteuropas ausgezeichnet. Aeroflot wurde außerdem vom Luftfahrtverband APEX mit dem Five Star Global Airline Status ausgezeichnet.

Aeroflot ist laut Brand Finance, einem führenden Unternehmen für Strategieberatung, die weltweit stärkste Airline-Marke.

Weitere Informationen finden Sie unter http://www.aeroflot.com/