warning!Sie verwendenInternet Explorer. Bestimmte Optionen funktionieren eventuell nicht korrekt. Wir empfehlen, die Verwendung eines anderen Browsers.

Regeln für die Anwendung der Flugtarife

75-1600x350_header-fare_rules.jpg

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Sehr geehrte Passagiere,

diese Regeln gelten ab dem 2. April 2019. Für Tickets, die zuvor gekauft wurden, gelten die bisherigen Regeln für die Anwendung der Flugtarife.

Bitte informieren Sie sich über die Anwendbarkeitsregeln für Flugtarife im Kundencenter oder in einem Verkaufsbüro, bevor Sie Ihre Tickets bezahlen. Aeroflot PJSC behält sich das Recht vor, die Allgemeinen Geschäftsbedingungen der Regeln für die Anwendung der Flugtarife zu ändern. Diese Änderungen gelten nicht für bezahlte Flüge.

Eine Reiseroute kann mehrere Preiseinheiten enthalten. Eine Preiseinheit sind entweder eine Reiseroute oder ein Teil einer Reiseroute, die jeweils separat ausgestellt werden können.

Falls eine Beförderung mit unterschiedlichen Serviceklassen oder Tarifen unterschiedlichen Regeln für die Anwendbarkeit (auf Routen mit speziellen Tarifbestimmungen) für den Hin- und Rückflug einer einzelnen Preiseinheit (die Reiseroute oder Segmente der Reiseroute können mit einem separaten Ticket gebucht werden) gebucht wurde, dann gelten die strengeren Tarifbestimmungen für die gesamte Reiseroute. Das gilt für den Gültigkeitszeitraum der Beförderungspflicht, die Rückerstattung des Beförderungsentgelts und die Änderung von bestätigten Flügen für Hin- und Rückflugsegmente.

Falls eine Reiseroute zwei und mehr Preiseinheiten enthält, gelten die ursprünglich zu Beginn der Beförderung gültigen Preise, Steuern und Regeln für Anwendung der Flugtarife bei der Buchung für jede einzelne Preiseinheit separat. Über die Beförderung eines Passagiers mit einer Preiseinheit oder einer Kombination mehrerer Preiseinheiten wird ein einziger Beförderungsvertrag abgeschlossen.

Tarife mit unterschiedlichen Codes können nur für die gleiche Tarifgruppe kombiniert werden.

Für Promo-Tarife und alle Tarifgruppen der Business Class kann Vorab-Kauf der Tickets erforderlich sein (es können Einschränkungen für die Zeitfenster der Buchung und der Ticketausstellung/-neuausstellung vor dem Abflugdatum gelten).

Die Neuausstellung ist nur im Rahmen derselben Tarifgruppe und für eine Tarifstufe unterhalb der ursprünglichen Tarifstufe möglich. Die Neuausstellung für die Präfixe YFM, YFO, JFM, JFO, WFM, WFO ist nur in einer Tarifgruppe unterhalb der ursprünglichen Tarifgruppe für normale Tarife möglich. Tickets der Tarifgruppe Promo mit der Bedingung Vorbuchung (die Tarifbasis enthält Ziffern für die Anzahl der Tage für die Bestätigung der Buchung wie z. B. RSX7, RSX14 usw.) können mit Tarifen der Tarifgruppe Saver neu ausgestellt werden, vorausgesetzt, die neue Tarifstufe ist nicht niedriger als die alte.

Komplett ungenutzte Tickets der Tarifgruppe Lite können mit Tarifen der Gruppe Saver neu ausgestellt werden, vorausgesetzt, die neue Tarifstufe ist nicht niedriger als die alte.
Komplett ungenutzte Tickets der Tarifgruppe Saver können mit Tarifen der Gruppe Lite neu ausgestellt werden, vorausgesetzt, der Preis wird für die vollständige Reiseroute neu berechnet und die neue Tarifstufe ist nicht niedriger als die alte.

Für bestimmte Routen mit demselben Tarifcode können unterschiedliche Tarifstufen gelten je nach Datum der Beförderung (saisonabhängig).

Bei der Rückerstattung eines teilweise verwendeten Tickets (falls mit dem jeweiligen Tarif zulässig) wird die Differenz zwischen dem gesamten Tarif und dem Tarif für den genutzten Teil der Reiseroute zurückerstattet (nur in der gleichen Tarifgruppe) und in Übereinstimmung mit den entsprechenden Tarifbestimmungen eine Gebühr erhoben.

Ein Ticket kann nicht für eine andere Person neu ausgestellt werden.

Diese Bedingungen gelten für Tarife auf planmäßigen Flügen von Aeroflot PJSC und Codeshare-Flüge von Aeroflot PJSC, die von Aurora oder Rossija ausgeführt werden (ausgenommen die Flüge SU3000-4999, für die abweichende Bedingungen gelten können).
Diese Bedingungen können bei Flügen abweichen, die von anderen Beförderern gemäß aktuellen Codeshare-Vereinbarungen ausgeführt werden (Flüge SU3000-4999).

Die Zahlungswährung für den Preis wird gemäß dem Flugziel bestimmt.

Ticket- und Gebührenzahlungen in der Russischen Föderation, die in ausländischen Währungen angegeben sind, werden in russischen Rubel bezahlt. Der jeweilige Wechselkurs wird auf der Grundlage des offiziellen Wechselkurses der russischen Zentralbank berechnet. Der für die Zahlungen geltende Wechselkurs wird jeden Mittwoch aktualisiert.

Meilen des Aeroflot-Bonusprogramms werden in Übereinstimmung mit den Nutzungsbedingungen des Aeroflot-Bonusprogramms gutgeschrieben.

Für Tickets, die im Rahmen des Spezialprogramms zur Unterstützung von Passagieren ausgestellt werden, die in einer schwierigen persönlichen Lage einen Notfallflug benötigen (EMED- und EBVR-Tarifcodes), gelten die Geschäftsbedingungen der Tarifgruppe Saver Economy Class.

 

Wichtig!

Die speziellen Tarifbestimmungen für die Economy Class bei Beförderung zwischen Moskau und Simferopol/Kaliningrad; zwischen Moskau und Wladiwostok/Chabarowsk/Juschno-Sachalinsk/Petropawlowsk-Kamschatki/Magadan sind hier verfügbar.

Zwischen Moskau und Kasan/Rostow am Don und zwischen Khabarovsk und Yuzhno-Sakhalinsk gelten spezielle Tarifbestimmungen.

Business Class***

Tarifgruppen
FLEX

CLASSIC
Präfix des Tarifcodes1 JFM, JFO, CFM, CFO, DFM, DFO, IFM, IFO, ZFM, ZFO JCL, JCO, CCL, CCO, DCL, DCO, ICL, ICO, ZCL, ZCO
Nutzungsbedingungen Offenes Rückflugdatum Gestattet Nicht gestattet
Mindestaufenthalt am Zielpunkt Ohne Einschränkungen für die Tarifcodes mit folgenden Präfixen:
JFM, CFM, DFM
drei Tage,
oder Regel "Nächster Sonntag"2; für die folgenden Tarifcodes
gelten keine Einschränkungen für Flüge innerhalb der Russischen Föderation und Flüge zwischen dem nahen Ausland Russlands3 und der Russische Föderation/Nahes Ausland3:
IFM, ZFM
Ohne Einschränkungen für die Tarifcodes mit folgenden Präfixen:
JCL, CCL, DCL
drei Tage,
oder Regel "Nächster Sonntag"2; für die folgenden Tarifcodes
gelten keine Einschränkungen für Flüge innerhalb der Russischen Föderation und Flüge zwischen dem nahen Ausland Russlands3 und der Russische Föderation/Nahes Ausland3:
ICL, ZCL
Aeroflot-Bonusmeilen 250 %
für die Tarifcodes mit folgenden Präfixen: JFM, JFO, CFM, CFO, DFM, DFO
200 %
für die Tarifcodes mit folgenden Präfixen: IFM, IFO, ZFM, ZFO
200 %
für die Tarifcodes mit folgenden Präfixen: JCL, JCO, CCL,
CCO, DCL, DCO
150 %
für die Tarifcodes mit folgenden Präfixen: ICL, ICO, ZCL,
ZCO
Gültigkeit der Beförderungsverpflichtungen JFM, JFO – 365 Tage; CFM, CFO – 360 Tage; DFM, DFO – 355 Tage; IFM, IFO – 180 Tage; ZFM, ZFO – 175 Tage JCL, JCO – 365 Tage; CCL, CCO – 360 Tage; DCL, DCO – 355 Tage; ICL, ICO – 180 Tage; ZCL, ZCO – 175 Tage
Zwischenstopps für Transitpassagiere Gestattet, wenn weniger als
JFM, JFO – 365 Tage; CFM, CFO– 360 Tage; DFM, DFO – 355 Tage; IFM, IFO – 180 Tage; ZFM, ZFO – 175 Tage
Gestattet, wenn weniger als 72 Stunden;
nicht gestattet, wenn mehr als 72 Stunden.
Rückerstattung des Beförderungsentgelts Rückerstattung, wenn die Fluggesellschaft vor dem Zeitpunkt des Check-ins des im Ticket angegebenen Fluges über die Stornierung der Beförderung durch den Passagier informiert wird Gestattet ohne Gebühr Gestattet gegen Gebühr 4
Rückerstattung, wenn die Fluggesellschaft nach dem Zeitpunkt des Check-ins des im Ticket angegebenen Fluges über die Stornierung der Beförderung durch den Passagier informiert wird
Änderung einer bestätigten Beförderung Änderungen spätestens 30 Minuten vor der Abflugzeit, die im erworbenen Ticket angegeben ist (vorbehaltlich der Verfügbarkeit von Sitzplätzen für den bezahlten Tarif) Gestattet ohne Zusatzkosten Gestattet gegen Zusatzgebühr4
Änderungen später als 30 Minuten vor der auf dem Ticket angegebenen Abflugzeit (vorbehaltlich der Verfügbarkeit von Sitzplätzen für den bezahlten Tarif)
Rabatte für Kinder Rabatte für Kinder unter 2 Jahren ohne reservierten Sitzplatz 90 %, kostenlos bei Inlandsflügen innerhalb der Russischen Föderation 90 %, kostenlos bei Inlandsflügen innerhalb der Russischen Föderation
Rabatte für Kinder unter 2 Jahren und für Kinder im Alter von 2 bis 12 Jahren mit reserviertem Sitzplatz Rabatte werden nicht angeboten, wenn das Kind nicht von einem Erwachsenen begleitet wird. Kinder, die in Begleitung eines Erwachsenen in derselben Serviceklasse reisen, erhalten einen Rabatt von 25 % 11 Für unbegleitete Kinder wird kein Rabatt angeboten. Wenn der begleitende Erwachsene mit einem Ticket derselben Serviceklasse reist, wird für die Beförderung des Kindes ein Rabatt von 25 % angeboten
Freigepäckmenge 2 Gepäckstücke 2 Gepäckstücke
Kombination Kombinieren ist unabhängig von der Serviceklasse ausschließlich mit Tickets der Tarifgruppe Flex gestattet Kombinieren ist unabhängig von der Serviceklasse ausschließlich mit Tickets in der Tarifgruppe Classic gestattet

 

Comfort Class

Tarifgruppen
FLEX

CLASSIC
Präfix des Tarifcodes1 WFM, WFO, SFM, SFO, AFM, AFO WCL, WCO, SCL, SCO, ACL, ACO
Nutzungsbedingungen Offenes Rückflugdatum Gestattet Nicht gestattet
Mindestaufenthalt am Ziel Keine Einschränkungen Keine Einschränkungen
Aeroflot-Bonusmeilen 200 % 150 %
Gültigkeit der Beförderungsverpflichtungen WFM, WFO – 365 Tage; SFM, SFO – 360 Tage; AFM, AFO – 355 Tage WCL, WCO – 365 Tage; SCL, SCO – 360 Tage; ACL, ACO – 355 Tage
Zwischenstopps für Transitpassagiere Gestattet, wenn weniger als
, AFM, AFO – 365 Tage; SFM, SFO – 360 Tage; WFM, WFO – 355 Tage
Gestattet, wenn weniger als 72 Stunden;
nicht gestattet, wenn mehr als 72 Stunden.
Rückerstattung des Beförderungsentgelts Rückerstattung, wenn die Fluggesellschaft vor dem Zeitpunkt des Check-ins des im Ticket angegebenen Fluges über die Stornierung der Beförderung durch den Passagier informiert wird Gestattet ohne Gebühr Gestattet gegen Gebühr 4
Rückerstattung, wenn die Fluggesellschaft nach dem Zeitpunkt des Check-ins des im Ticket angegebenen Fluges über die Stornierung der Beförderung durch den Passagier informiert wird Nicht gestattet5
Änderung einer bestätigten Beförderung Änderungen spätestens 30 Minuten vor der Abflugzeit, die im erworbenen Ticket angegeben ist (vorbehaltlich der Verfügbarkeit von Sitzplätzen für den bezahlten Tarif) Gestattet ohne Zusatzkosten Gestattet gegen Zusatzgebühr4
Änderungen später als 30 Minuten vor der auf dem Ticket angegebenen Abflugzeit (vorbehaltlich der Verfügbarkeit von Sitzplätzen für den bezahlten Tarif) Nicht gestattet5
Rabatte für Kinder Rabatte für Kinder unter 2 Jahren ohne reservierten Sitzplatz 90 %, kostenlos bei Inlandsflügen innerhalb der Russischen Föderation 90 %, kostenlos bei Inlandsflügen innerhalb der Russischen Föderation
Rabatte für Kinder unter 2 Jahren und für Kinder im Alter von 2 bis 12 Jahren mit reserviertem Sitzplatz Rabatte werden nicht angeboten, wenn das Kind nicht von einem Erwachsenen begleitet wird. Kinder, die in Begleitung eines Erwachsenen in derselben Serviceklasse reisen, erhalten einen Rabatt von 25 % 12 Für unbegleitete Kinder wird kein Rabatt angeboten. Wenn der begleitende Erwachsene mit einem Ticket derselben Serviceklasse reist, wird für die Beförderung des Kindes ein Rabatt von 25 % angeboten
Freigepäckmenge 2 Gepäckstücke 2 Gepäckstücke
Kombination Kombinieren ist unabhängig von der Serviceklasse ausschließlich mit Tickets der Tarifgruppe Flex gestattet Kombinieren ist unabhängig von der Serviceklasse ausschließlich mit Tickets in der Tarifgruppe Classic gestattet

 

Economy Class*

Tarifgruppen
FLEX

CLASSIC

SAVER

LITE

PROMO
Präfix des Tarifcodes1 YFM, YFO, BFM, BFO, MFM, MFO, UFM, UFO, KFM, KFO, HFM, HFO, LFM, LFO, QFM, QFO, TFM, TFO, EFM, EFO, NFM, NFO, RFM, RFO YCL, YCO, BCL, BCO, MCL, MCO, UCL, UCO, KCL, KCO, HCL, HCO, LCL, LCO, QCL, QCO, TCL, TCO, ECL, ECO, NCL, NCO, RCL, RCO YVU, YVO, BVU, BVO, MVU, MVO, UVU, UVO, KVU, KVO, HVU, HVO, LVU, LVO, QVU, QVO, TVU, TVO, EVU, EVO, NVU, NVO, RVU, RVO YNB, YNO, BNB, BNO, MNB, MNO, UNB, UNO, KNB, KNO, HNB, HNO, LNB, LNO, QNB, QNO, TNB, TNO, ENB, ENO, NNB, NNO, RNB, RNO RSX, RSO
Nutzungsbedingungen Offenes Rückflugdatum Gestattet Nicht gestattet Nicht gestattet Nicht gestattet Nicht gestattet
Mindestaufenthalt am Zielpunkt Ohne Einschränkungen für die Tarifcodes mit folgenden Präfixen:
YFM, BFM, MFM, UFM, KFM, HFM, LFM
Einen oder mehr Tage oder Regel "Nächster Sonntag"2; keine Einschränkungen für die Tarifcodes mit folgenden Präfixen:
QFM, TFM, EFM, NFM, RFM
Ohne Einschränkungen für die Tarifcodes mit folgenden Präfixen:
YCL, BCL, MCL, UCL, KCL, HCL,
LCL
Einen oder mehr Tage oder Regel "Nächster Sonntag"2; keine Einschränkungen für die Tarifcodes mit folgenden Präfixen:
QCL, TCL,
ECL, NCL, RCL
Ohne Einschränkungen für die Tarifcodes mit folgenden Präfixen:
YVU, BVU, MVU, UVU, KVU, HVU, LVU
Einen oder mehr Tage oder Regel "Nächster Sonntag"2; keine Einschränkungen für die Tarifcodes mit folgenden Präfixen:
QVU, TVU,
EVU, NVU, RVU
Ohne Einschränkungen für die Tarifcodes mit folgenden Präfixen:
YNB, BNB, MNB, UNB, KNB, HNB, LNB
Einen oder mehr Tage oder Regel "Nächster Sonntag"2; keine Einschränkungen für die Tarifcodes mit folgenden Präfixen:
QNB, TNB, ENB, NNB, RNB
Regel "Nächster Sonntag"2;
Regel "Nächster Sonntag" 2 oder 3 Tage, je nachdem, was zuerst eintritt.
Für Flüge von Japan – 3 Tage
Für Inlandsflüge innerhalb Russlands und zwischen Städten in Russland, Armenien, Georgien, Aserbaidschan, Belarus, Moldawien, Tadschikistan, Kirgisistan, Kasachstan, Usbekistan – ohne Einschränkungen.
Aeroflot-Bonusmeilen 200 %
für die Tarifcodes mit folgenden Präfixen:
YFM, YFO, BFM, BFO, MFM, MFO, UFM, UFO, KFM, KFO, HFM, HFO, LFM, LFO
150 %
für die Tarifcodes mit folgenden Präfixen:
QFM, QFO, TFM, TFO, EFM, EFO, NFM, NFO, RFM, RFO
150 %
für die Tarifcodes mit folgenden Präfixen:
YCL, YCO, BCL, BCO, MCL, MCO, UCL, UCO, KCL, KCO, HCL, HCO, LCL, LCO
100 %
für die Tarifcodes mit folgenden Präfixen:
QCL, QCO, TCL, TCO, ECL, ECO, NCL, NCO, RCL, RCO
125 %
für die Tarifcodes mit folgenden Präfixen:
YVU, YVO, BVU, BVO, MVU, MVO, UVU, UVO, KVU, KVO, HVU, HVO, LVU, LVO
75 %
für die Tarifcodes mit folgenden Präfixen:
QVU, QVO, TVU, TVO, EVU, EVO, NVU, NVO, RVU, RVO
125 %
für die Tarifcodes mit folgenden Präfixen:
YNB, YNO, BNB, BNO, MNB, MNO, UNB, UNO, KNB, KNO, HNB, HNO, LNB, LNO
75 %
für die Tarifcodes mit folgenden Präfixen:
QNB, QNO, TNB, TNO, ENB, ENO, NNB, NNO, RNB, RNO
25 %
Gültigkeit der Beförderungsverpflichtungen YFM, YFO – 365 Tage;
BFM, BFO – 360 Tage;
MFM, MFO – 360 Tage;
UFM, UFO – 360 Tage;
KFM, KFO – 355 Tage;
HFM, HFO – 350 Tage;
LFM, LFO – 345 Tage;
QFM, QFO – 180 Tage;
TFM, TFO – 175 Tage;
EFM, EFO – 170 Tage;
NFM, NFO – 165 Tage
YCL, YCO – 365 Tage;
BCL, BCO – 360 Tage;
MCL, MCO – 360 Tage;
UCL, UCO – 360 Tage;
KCL, KCO – 355 Tage;
HCL, HCO – 350 Tage;
LCL, LCO – 345 Tage;
QCL, QCO – 180 Tage;
TCL, TCO – 175 Tage;
ECL, ECO – 170 Tage;
NCL, NCO – 165 Tage
YVU, YVO – 365 Tage;
BVU, MVO – 360 Tage;
MVU, MVO – 360 Tage;
UVU, UVO – 360 Tage;
KVU, KVO – 355 Tage;
HVU, HVO – 350 Tage;
LVU, LVO – 345 Tage;
QVU, QVO – 180 Tage;
TVU, TVO – 175 Tage;
EVU, EVO – 170 Tage;
NVU, NVO – 165 Tage
YNB, YNO – 365 Tage;
BNB, BNO – 360 Tage;
MNB, MNO – 360 Tage;
UNB, UNO – 360 Tage;
KNB, KNO – 355 Tage;
HNB, HNO – 350 Tage;
LNB, LNO – 345 Tage;
QNB, QNO – 180 Tage;
TNB, TNO – 175 Tage;
ENB, ENO – 170 Tage;
NNB, NNO – 165 Tage
30 Tage
RFM, RFO, RCL, RCO, RVU, RVO, RNB, RNO:
— internationale Flüge von/nach Amerika, Asien, nahes Ausland 3, Israel, Inlandsflüge — 160 Tage;
— internationale Flüge von/nach Europa, Naher Osten, Afrika — 35 Tage.
Zwischenstopps für Transitpassagiere Gestattet, wenn weniger als
YFM, YFO – 365 Tage; BFM, BFO, MFM, MFO, UFM, UFO – 360 Tage; KFM, KFO – 355 Tage; HFM, HFO – 350 Tage; LFM, LFO – 345 Tage; QFM, QFO – 180 Tage; TFM, TFO – 175 Tage; EFM, EFO – 170 Tage; NFM, NFO – 165 Tage;
RFM, RFO - internationale Flüge von/nach Amerika, Asien, nahes Ausland, Israel, Inlandsflüge – 160 Tage; — internationale Flüge von/nach Europa, Naher Osten, Afrika – 35 Tage.
Gestattet, wenn weniger als 72 Stunden;


nicht gestattet, wenn mehr als 72 Stunden.
Nicht gestattet Nicht gestattet Nicht gestattet
Rückerstattung des Beförderungsentgelts Rückerstattung, wenn die Fluggesellschaft vor dem Zeitpunkt des Check-ins des im Ticket angegebenen Fluges über die Stornierung der Beförderung durch den Passagier informiert wird Gestattet ohne Gebühr Gestattet gegen Gebühr 4 Nicht gestattet6 Nicht gestattet6 Nicht gestattet6
Rückerstattung, wenn die Fluggesellschaft nach dem Zeitpunkt des Check-ins des im Ticket angegebenen Fluges über die Stornierung der Beförderung durch den Passagier informiert wird Nicht gestattet5 Nicht gestattet Nicht gestattet Nicht gestattet
Änderung einer bestätigten Beförderung Änderungen spätestens 30 Minuten vor der Abflugzeit, die im erworbenen Ticket angegeben ist (vorbehaltlich der Verfügbarkeit von Sitzplätzen für den bezahlten Tarif) Gestattet ohne Zusatzkosten Gestattet gegen Zusatzgebühr4 Gestattet gegen Zusatzgebühr4 Gestattet gegen Zusatzgebühr4 Gestattet gegen Zusatzgebühr4
Änderungen später als 30 Minuten vor der auf dem Ticket angegebenen Abflugzeit (vorbehaltlich der Verfügbarkeit von Sitzplätzen für den bezahlten Tarif) Nicht gestattet5 Nicht gestattet5 Nicht gestattet5 Nicht gestattet
Rabatte für Kinder Rabatte für Kinder unter 2 Jahren ohne reservierten Sitzplatz 90 %, kostenlos bei Inlandsflügen innerhalb der Russischen Föderation
Rabatte für Kinder unter 2 Jahren und für Kinder im Alter von 2 bis 12 Jahren mit reserviertem Sitzplatz Ein Rabatt wird nicht angeboten, wenn das Kind nicht von einem Erwachsenden begleitet wird. Kinder, die in Begleitung eines Erwachsenden reisen, erhalten einen Rabatt von 25 %10. Ein Rabatt wird nicht angeboten, wenn das Kind nicht von einem Erwachsenden begleitet wird. Kinder, die in Begleitung eines Erwachsenden reisen, erhalten einen Rabatt von 25 % Ein Rabatt wird nicht angeboten, wenn das Kind nicht von einem Erwachsenden begleitet wird. Kinder, die in Begleitung eines Erwachsenden reisen, erhalten einen Rabatt von 25 %7 Ein Rabatt wird nicht angeboten, wenn das Kind nicht von einem Erwachsenden begleitet wird. Kinder, die in Begleitung eines Erwachsenden reisen, erhalten einen Rabatt von 25 %7 Nicht verfügbar
Freigepäckmenge 2 Gepäckstücke

1 Gepäckstück

1 Gepäckstück Nicht verfügbar 1 Gepäckstück
Kombination Kombinieren ist unabhängig von der Serviceklasse ausschließlich mit Tickets der Tarifgruppe Flex gestattet Kombinieren ist unabhängig von der Serviceklasse ausschließlich mit Tickets in der Tarifgruppe Classic gestattet Kombinieren ist ausschließlich mit Tickets der Tarifgruppe Saver der Economy Class gestattet Kombinieren ist ausschließlich für Tickets der Tarifgruppe Lite der Economy Class gestattet Kombinieren ist ausschließlich mit Tickets in Promo-Tarifen der Economy Class gestattet