warning!Sie verwendenInternet Explorer. Bestimmte Optionen funktionieren eventuell nicht korrekt. Wir empfehlen, die Verwendung eines anderen Browsers.

Unternehmensnachrichten

02 Juni 2017

Die Information für die Fluggäste, reisende von 6. bis 9. Juli 2017 nach/von Hamburg

„Wir möchten Sie darauf aufmerksam machen, dass vom 06.Juli bis 09.Juli 2017 aufgrund des G20-Gipfel, unter Teilnahme hochrangiger Staats- und Regierungschefs, ein hohes Verkehrsaufkommen in ganz Hamburg zu erwarten ist. Wir empfehlen deshalb allen Passagieren für die An/Abreise zum Flughafen mehr Zeit als üblich einzuplanen sowie die direkte S-Bahnverbindung von der Innenstadt zum Flughafen Hamburg zu nutzen.

Es kann ebenfalls zu verstärkten Dokumentenkontrollen, für alle Flüge nach Hamburg, im Zeitraum der Konferenz sowie den Tagen davor kommen. Wir empfehlen deshalb hier ebenfalls genügend Zeit zur möglichen Überprüfung von Reisepass und Personalausweisdokumenten für Ihren Flug nach Hamburg einzuplanen.

Die Hamburger Polizei bietet ein kostenfreies Bürgertelefon:08000 – 4286 50 (Montag bis Freitag von 08:00 - 16:00 Uhr) über welches Sie sich zu Straßensperrungen oder sonstigen Verkehrsbehinderungen informieren können.

Sie können Ihre Fragen auch per E-Mail ang20-buergerinfo@polizei.hamburg.de senden.“