warning!Sie verwendenInternet Explorer. Bestimmte Optionen funktionieren eventuell nicht korrekt. Wir empfehlen, die Verwendung eines anderen Browsers.

Servicegebühren

1600x350-04-Дополнительные_сборы.png

См. также

Пустой местозаполнитель не отображается в "Активном" режиме

Servicegebühren und -zahlungen

 

Innerhalb der RF

Im Ausland

Buchung (pro Flugstrecke

3,70 EUR 2

3,70 EUR 2

Ausstellung eines Tickets im Büro

800 RUB

25 EUR

Neuausstellung eines Tickets im Büro

800 RUB

25 EUR

AAusstellung eines E-Tickets auf Papierticket

10 EUR

10 EUR

Auskünfte

500 RUB1

 

1Aufstellung der angeforderten Informationen, für die eine Zahlung erhoben wird:

  • Ausstellung von Bescheinigungen über die tatsächliche Beförderung gemäß Flugticket (Verlust einer für die Abrechnung benötigten Bordkarte);
  • Ausstellung von Bescheinigungen  über den tatsächlichen Erwerb eines Flugtickets, das für die Beförderung benutzt wurde (Verlust von Passagiercoupon, Itinerary receipt, Quittung für die Abrechnung);
  • Ausstellung von Bescheinigungen über den Preis des erworbenen Flugtickets, das faktisch für die Beförderung genutzt wurde;
  • Gewährung von Informationen über die gesamte orthodromische Länge der Route und die Länge über dem Gebiet Russlands bis zum Punkt der Überquerung der Staatsgrenze oder des dem Ort der Überquerung nächstgelegenen Flughafens auf dem Gebiet Russlands bei Beförderung mit internationalen Flügen (im Falle der Bezahlung durch Organisationen der Beförderung innerhalb Russlands);
  • mit Stempel bestätigter Ausdruck der Buchung zur Vorlage beim Konsulat;
  • nachrichtlicher Preis eines Flugtickets;
  • Ausstellung von Bescheinigungen über den Preis eines teilweise genutzten Flugtickets im Falle der Einbehaltung der Quittung bei einer Rückgabe;
  • Übersetzung des Gepäckabschnitts ins Russische.

Aufstellung natürlicher und juristischer Personen, von denen keine Zahlung für die Gewährung von Auskünften erhoben wird:

  • Föderale Organe der gesetzgebenden und der ausführenden Gewalt;
  • Organe der gesetzgebenden und der ausführenden Gewalt von Subjekten der Russischen Föderation und der örtlichen Selbstverwaltung;
  • Anfragen von Gerichten im Rahmen von Gerichtsverfahren;
  • Anfragen von Rechtsanwälten bei der Erweisung rechtlichen Beistands;
  • Mitarbeiter der PAO „Aeroflot“;
  • Firmenkunden der PAO „Aeroflot“, wenn die kostenlose Gewährung solcher Auskünfte mit ihnen direkt vertraglich vorgesehen ist.

2Ab 01 Oktober 2015 Buchungsentgelt aufgehoben.

*Die Bezahlung in Fremdwährung ausgewiesener Tarife und Gebühren auf dem Gebiet der Russischen Föderation erfolgt in Rubel zum Kurs des Systems, berechnet auf Grundlage des Kurses der Zentralbank der Russischen Föderation. Die Währungskurse für Zahlungen werden wöchentlich mittwochs aktualisiert.

**Serviceentgelte, die in eigenen Verkaufsbüros erhoben werden, sind nicht rückzahlbar, mit Ausnahme von Fällen der erzwungenen Rückgabe vollständig ungenutzter Flugtickets.

*** Im Falle der Beendigung der Gültigkeit eines Luftbeförderungsvertrages mit dem Passagier, der Bedingungen über die Nichtrückzahlung des Beförderungsentgelts bei der Kündigung des Luftbeförderungsvertrages mit dem Passagier vorsieht, in Verbindung mit dem freiwilligen Verzicht des Passagiers auf die gesamte Beförderung oder einen Teil der Beförderung, werden Buchungsentgelte nicht erstattet (für ab dem 01. September 2015 ausgefertigte Beförderungen).

Treibstoffgebühren

Flüge

Höhe der Treibstoffgebühr für jedes Flugsegment

der Klasse „Economy“ und „Comfort“

zwischen Moskau und Standorten in Amerika/Asien

93 EUR

zwischen Moskau /Sankt Petersburg/ Rostow und Standorten in Europa/ Nahem Osten

42 EUR

zwischen den Standorten des Fernen Ostens und den ausländischen Standorten in Asien

 

zwischen den Standorten innerhalb der Russischen Föderation

1,500 RUB

Ausnahmen:

 

zwischen Moskau und Jakutsk, Magadan

3,000 RUB

zwischen Moskau und Orten des Fernen Ostens

wird nicht erhoben

Auf dem Gebiet der Russischen Föderation werden die in Fremdwährung angegebenen Treibstoffzuschläge in Rubel zum am Tag der Zahlung gültigen Kurs entrichtet.

Die Höhe des Treibstoffzuschlags für jedes Flugsegment der Business Class beträgt 200% der Abgabe auf ein Flugsegment der Economy/Comfort Class.

Treibstoffzuschläge unterliegen der Erstattung im Falle des Rücktritts des Passagiers von der Beförderung und Rückgabe des Tickets.

Im Falle der Beendigung der Gültigkeit eines Luftbeförderungsvertrages mit dem Passagier, der Bedingungen über die Nichtrückzahlung des Beförderungsentgelts bei der Kündigung des Luftbeförderungsvertrages mit dem Passagier vorsieht, in Verbindung mit dem freiwilligen Verzicht des Passagiers auf die gesamte Beförderung oder einen Teil der Beförderung, werden Buchungsentgelte nicht erstattet (für ab dem 01. September 2015 ausgefertigte Beförderungen)

Die Treibstoffzuschläge für einige Bestimmungsorte können von den Standardzuschlägen abweichen.

Mitteilung über Regierungssteuern, Abgaben und Gebühren

Der Preis des Tickets kann Steuern, Abgaben und Gebühren enthalten, die durch amtliche Stellen verschiedener Länder bei der Durchführung von Beförderungen im Luftverkehr festgelegt sind.

Erhobene zusätzlich ausgewiesene Taxen und Abgaben  werden im Falle des Nichtantritts der Reise durch den Passagier bei einzelnen Tarifarten nicht erstattet.