warning!Sie verwendenInternet Explorer. Bestimmte Optionen funktionieren eventuell nicht korrekt. Wir empfehlen, die Verwendung eines anderen Browsers.

Geschäftsordnung der Webseite

1600x350-48_инфо_регламент-сайта-2.png

См. также

Пустой местозаполнитель не отображается в "Активном" режиме

 1. Allgemeine Bestimmungen

1.1. Diese Geschäftsordnung regelt das Verfahren für den Zugang zum im Internet gestellten Informationsmaterial, welches die Informationsquelle www.aeroflot.ru bildet (im Folgenden – Webseite), Rechte und Pflichten der Person, die die Webseite pflegt (im Folgenden – Besitzer der Webseite), Rechte und Pflichten der Personen, die den Zugang zur Webseite über das Internet gewähren (im Folgenden Benutzer). Der Inhalt und die Struktur der Webseite sind als Objekte des Urheberrechts geschützt.

1.2. Alle Beziehungen zwischen dem Besitzer der Webseite und den Benutzern der Webseite werden von dieser Geschäftsordnung geregelt. Wenn bestimmte Fragen von dieser Geschäftsordnung nicht geregelt werden, werden die gegenseitigen Beziehungen zwischen dem Besitzer und den Benutzern der Webseite (im Folgenden – Parteien) durch die bestehenden Rechtsvorschriften der Russischen Föderation geregelt.

1.3. Die Bestimmungen dieser Geschäftsordnung werden vom Besitzer der Webseite in einseitiger Weise ohne vorherige Ankündigung festgelegt, geändert und aufgehoben. Seit der Veröffentlichung auf der Webseite einer neuen Fassung der Geschäftsordnung gilt die Gültigkeit der vorherigen Fassung als abgelaufen. Der Benutzer ist verpflichtet, sich mit der aktuellen Fassung der Webseite selbstständig vertraut zu machen. Bei der Nutzung der Webseite bestätigt der Benutzer, dass er die Geschäftsordnung gelesen hat und die Verantwortung für deren Verletzung trägt.

1.4. Für die Rechte und Pflichten der Parteien gelten die Bestimmungen der zum Zeitpunkt ihrer Entstehung geltenden Geschäftsordnung, sofern nichts anders aus den Bestimmungen dieser Geschäftsordnung, den Vorschriften und der Art der zwischen den Parteien entstandenen Rechtsbeziehungen folgt.

1.5. Die aktuelle Fassung der Geschäftsordnung ist unter der Adresse im Internet hier.

1.6. Unterstützte Browser und Versionen. Für eine komfortable Arbeit mit der Webseite empfehlen wir, die folgenden Browser zu verwenden: Internet Explorer ab Version 10 und höher, Chrome ab Version 28 und höher, Safari ab Version 3 und höher, Mozilla Firefox ab Version 3 und höher, Opera ab Version 9.6 und höher. Einige Funktionen benötigen Javascript und Cookies

2. Besitzer der Website

2.1. Der Besitzer der Website ist eine öffentliche Aktiengesellschaft „Aeroflot – russische Fluglinien (im Folgenden „Aeroflot“ AG, Unternehmen).

2.2. Der Besitzer der Webseite hat alle ausschließlichen Rechte auf die Webseite und übt diese Rechte nach seinem Ermessen aus, ändert und ergänzt frei das Programm und die Informationen, die die Webseite bilden, erlaubt den Zugang zur Webseite oder beschränkt diesen Zugang, übt andere die ihm in Bezug auf die Webseite gehörige Rechte aus. Der Besitzer der Webseite behält sich das Recht vor, den Zugang und / oder die Nutzung der Webseite und / oder der darin veröffentlichten Informationen und / oder die auf der Webseite angebotenen Dienstleistungen einem oder allen Benutzern ohne Erklärung der Gründe und Entschädigung, darunter im Falle, wenn es unmöglich ist, die Buchung der Flugkarten abzuschließen, jederzeit zu verweigern.

2.3. Der Besitzer der Webseite pflegt die Webseite zum Zwecke der Veröffentlichung auf der Webseite der Informationen über das Unternehmen, seine Tätigkeit, die für die Kunden des Besitzers der Webseite und seine anderen Geschäftspartner notwendigen Informationen, sowie andere Informationen, die nach der Meinung des Besitzers der Webseite für die Benutzer der Webseite nützlich sein kann

3. Benutzer der Webseite

3.1. Der Benutzer ist jede Person, die auf die Webseite über das Internet zugreift. Der Benutzer bestätigt, dass er eine volljährige und geschäftsfähige Person ist.

3.2. Mit dem Zugriff auf die Webseite über das Internet verpflichtet sich der Benutzer, diese Geschäftsordnung und andere Vorschriften für die Benutzung der Webseite zu befolgen, die vom Besitzer der Webseite in anderen Dokumenten festgelegt und auf der Website veröffentlicht sind. Bei Unstimmigkeit mit einer oder mehreren Anforderungen oder Vorschriften hat der Benutzer das Recht, die Verwendung der Webseite und / oder der veröffentlichten Informationen jederzeit zu beenden.

3.3. Der Benutzerzugriff auf bestimmte Bereiche der Webseite ist nach der Anmeldung des Benutzers auf der Webseite möglich. Für die Registrierung hat der Benutzer seinen Benutzernamen sowie sein Passwort anzugeben, die er später für den Zugriff auf solche Bereiche der Webseite verwenden wird. Ab dem Zeitpunkt der Bestätigung der Registrierung und Aktivierung des Logins und des Passworts bekommt der Benutzer den Status eines registrierten Benutzers.

3.4. Durch Eingabe des Vor- und Nachnamens, der Passdaten oder anderer persönlichen Daten (eigener oder dritter Personen) äußert der Benutzer während der Nutzung der Webseite seine Zustimmung zu ihrer Bearbeitung (eigene Zustimmung oder bestätigt den Erhalt einer solchen Zustimmung von Dritten – den Subjekten der persönlichen Daten) vom Besitzer der Webseite oder der von ihm bevollmächtigten Personen zum Zweck der Erfüllung dieser Vereinbarung über die Verschaffung dem Benutzer des Rechts auf die Nutzung der Webseite und / oder der darin veröffentlichten Informationen und / oder Dienstleistungen, die auf der Website in der Regel angeboten werden.

3.5. Die Rechte und Pflichten des Benutzers entstehen seit dem ersten Aufruf einer der Seiten im Internet, die zur Webseite gehören. Der Benutzer hat das Recht, auf die Ausübung seiner Rechte zu verzichten durch das Schließen der Webseite, auf die er Zugriff ermittelte.

3.6. Den Benutzern wird ein freier Zugang zu Informationsmaterialien auf dieser Webseite gewährt. Die Benutzer sind verpflichtet, Handlungen zu unterlassen, die der Hard- und Software der Webseite schaden könnten, den Zugriff von dritten Personen auf die Webseite einzuschränken, den Versuch, den Inhalt der Information und der Software auf der Webseite in irgendeiner Weise zu ändern

4. Status der Informationen auf der Webseite

4.1. Die Rechte auf die Informationsmaterialien dieser Webseite gehören dem Besitzer der Webseite und anderen Rechteinhabern, mit derer Zustimmung diese Materialien auf der Webseite veröffentlicht wurden. Andere Personen sind nicht berechtigt, die auf der Webseite veröffentlichten Materialien in irgendeiner Art und Weise, ganz oder teilweise zu nutzen, diese Materialien ohne vorherige schriftliche Erlaubnis des Besitzers der Webseite und (oder) anderer Rechteinhaber dieser Materialien zu verbreiten, zu vervielfältigen, weiterzugeben, außer in Fällen der Verwendung der Materialien ausschließlich für persönliche Zwecke.

4.2. Die Benutzer sind berechtigt, sich mit den auf der Webseite veröffentlichten und öffentlich zugänglichen Materialien vertraut zu machen. Der Zugang zu den Materialien der Webseite wird kostenlos gewährt, außer den Fällen, die auf der Webseite ausdrücklich vereinbart sind. Die Parteien tragen alle Kosten, die für sie bei der Wahrnehmung ihrer Rechte und Pflichten in Bezug auf die Webseite anfallen.

4.3. Der Benutzer der Webseite macht alle Anstrengungen, um auf der Webseite maximal umfassende, genaue und aktuelle Informationen zu veröffentlichen, kann aber keine Garantie für die Vollständigkeit, Genauigkeit und Aktualität aller veröffentlichten Informationen (es sei denn, die Offenlegung der Information ist gesetzlich vorgeschrieben) geben. Die Informationen über die Flugpläne, die Abfahrts- und Ankunftsflüge, die Verfügbarkeit und den Preis der Flugkarten gelten als Auskunft.

4.4. Der Besitzer der Webseite trifft erforderliche Maßnahmen, um mögliche Verzerrungen von Informationen zu beseitigen und die Rechtzeitigkeit ihrer Aktualisierung sicherzustellen. Jedoch gibt der Besitzer der Webseite keine Garantie für die Aktualität der Informationen zu einem bestimmten Zeitpunkt und trägt keine Verantwortung für die Ungenauigkeit, Inaktualität, das Fehlen der Informationen auf der Webseite und / oder die Unmöglichkeit, Dienstleistungen anzubieten, die auf der Webseite in der Regel angeboten werden.

4.5. Die Benutzer entscheiden selbstständig über die Verwendung der Informationen, die auf der Webseite veröffentlicht werden, und der Besitzer der Webseite trägt keine Verantwortung für ihre Verwendung und die Konsequenzen der von den Benutzern getroffenen Entscheidungen.

5.5. Als offizielle Antwort des Website-Inhabers auf solche Anfrage gilt eine Unterlage, die auf dem Firmenvordruck verfasst, von der bevollmächtigten Dienstperson unterzeichnet und mit dem Dienstsiegel des Website-Inhabers versehen ist.

5.6. Die von den Usern übermittelten Informationen bzw. Daten können auf der Website veröffentlicht werden, ausgenommen der Informationen mit dem Vermerk „gilt nicht zur Veröffentlichung“. Nicht zu veröffentlichen und vertraulich zu behandeln sind die Informationen, die von den Usern bei der Anmeldung auf der Website eingegeben werden, ausgenommen des Familien-, Vor- und Vatersnamens.

5. Informationsaustausch mit Benutzern

5.1. Der Besitzer der Webseite bietet den Benutzern, ihre Meinung über die Arbeit des Unternehmens zu äußern, Fragen zu stellen, Vorschläge zu machen und Kommentare zu schreiben. Für diese Zwecke werden auf der Webseite die Telefonnummern und E-Mail-Adressen der Abteilungen des Benutzers der Webseite angegeben, eine Offene Linie erstellt.

5.2. Die Benutzer sind nicht berechtigt, Werbe-, politische, diskriminierende, pornographische oder andere Informationen auf der Webseite zu veröffentlichen, die den Anforderungen der Gesetzgebung und Moral nicht entsprechen, sowie Informationen, die den geschäftlichen Ruf des Besitzers der Webseite, seiner nahe stehenden Personen und Geschäftspartnern diskreditieren, und Informationen über die Wettbewerber des Besitzers der Webseite. Die Benutzer tragen Verantwortung für die Zuverlässigkeit von Informationen, die sie auf der Webseite angeben, und das Entsprechen den gesetzlichen Anforderungen.

5.3. Zum Erhalt der laufenden Information und Auskunft wird es den Benutzern empfohlen, sich an das ganztägige Auskunfts- und Informationszentrum zu wenden; zur Lösung anderer Fragen, der Äußerung von Reklamationen und Vorschlägen hinsichtlich der Arbeit des Unternehmens Aeroflot AG wird es empfohlen, die Offene Linie und die elektronische Post zu verwenden.

5.4. Der Besitzer der Webseite kann nicht garantieren, dass die Informationen, die den Benutzern im Rahmen des E-Mail-Verkehrs, der Beantwortung von Fragen auf der Webseite, der Offenen Linie zur Verfügung gestellt werden, völlig mit der Position des Besitzers der Webseite übereinstimmen. Um offizielle Informationen vom Besitzer der Webseite zu erhalten, müssen Sie einen Brief per Post an die Adresse 119002, Stadt Moskau, Arbat Straße, Haus 10, Aeroflot AG, mit Angabe des Namens (der Bezeichnung) des Absenders, seines Wohnortes (Sitzes) zu senden. Anonyme Gesuche werden nicht berücksichtigt.

5.5. Als offizielle Antwort des Besitzers der Webseite auf solche Anfrage gilt ein Dokument auf einem Firmenformular, unterzeichnet von einer bevollmächtigten beamteten Person und versiegelt mit dem Siegel des Besitzers der Webseite.

5.6. Die von Benutzern eingehenden Informationen können auf der Webseite veröffentlicht werden, es sei denn, diese Informationen enthalten eine Markierung „nicht zur Veröffentlichung“. Informationen, die die Benutzer bei der Registrierung auf der Webseite angeben, werden nicht veröffentlicht und gelten als vertraulich, mit Ausnahme des Nach-, Vor- und Vatersnamens.

5.7. Der Besitzer der Webseite ist nicht für den Inhalt der Informationen verantwortlich, die von Benutzern eingehen. Wenn die Nachricht eines Benutzers Informationen enthält, die der Gesetzgebung und den Grundlagen der Moral widersprechen, behält sich der Besitzer der Webseite das Recht vor, diese Nachricht sofort zu löschen und/oder den Zugriff des Benutzers auf die Webseite ohne Mitteilung an Benutzer zu beenden oder einzuschränken.

6. Fragen und Antworten

6.1. Um den Benutzern vollständige Informationen über die Tätigkeit des Benutzers der Webseite zur Verfügung zu stellen, werden auf der Webseite Antworten auf häufig gestellte Fragen platziert.

6.2. Der Besitzer der Webseite behält sich das Recht vor, jede an seine Adresse gesendete Frage (außer den Nachrichten mit der Markierung „nicht zur Veröffentlichung“) und die Antwort darauf in der Rubrik „Fragen und Antworten der Webseite“ zu platzieren. Der Besitzer der Webseite garantiert es nicht, die gesendete Frage wörtlich darzulegen, und behält sich vor, die auf der Webseite platzierten Nachrichten auf jede Weise zu bearbeiten und zu ändern.

6.3. Alle Fragen in der Rubrik „Fragen und Antworten“ werden ohne Angabe des Namens der fragenden Person veröffentlicht.

7. Verantwortung der Parteien

7.1. Jede Partei haftet in vollem Umfang für den Schaden, der einer anderen Partei oder Dritten infolge des eigenen absichtlichen Handelns dieser Partei zugefügt wurde.

7.2. Der Besitzer der Webseite übernimmt keine Haftung, wenn es für den Benutzer unmöglich ist, den Zugang zu bekommen, die Webseite und/oder die darauf veröffentlichten Informationen zu nutzen oder Dienstleistungen zu erhalten, die auf der Webseite in der Regel angeboten werden.

7.3. Der Benutzer der Webseite übernimmt keine Haftung für Verluste, die bei den Benutzern oder dritten Personen infolge der Verwendung von Benutzern der Materialien der Webseite entstanden sind.

7.4. Der Verstoß der Benutzer gegen die Bestimmungen dieser Geschäftsordnung kann eine temporäre oder vollständige Verweigerung des Zugangs zu der Webseite oder einen temporären oder vollständigen Abbruch der Registrierung zur Folge haben. Die Entscheidung, den Zugriff auf die Webseite einem bestimmten Benutzer zu verweigern oder den Zugriff auf die Webseite für einen solchen Benutzer einzuschränken, die Registrierung zu beenden oder vorläufig einzustellen, wird vom Besitzer der Webseite getroffen.

8. Behandlung von Reklamationen

8.1. Die Reklamationen an den Besitzer der Webseite erfolgen durch das Versenden eines Briefes per Post an die Adresse des Besitzers der Webseite. Solches Schreiben muss ausreichende sachliche Reklamationen zur Bearbeitung und den Namen (die Bezeichnung) sowie den Wohnort (Sitz) des Absenders enthalten. Anonyme Reklamationen werden nicht betrachtet.