warning!Sie verwendenInternet Explorer. Bestimmte Optionen funktionieren eventuell nicht korrekt. Wir empfehlen, die Verwendung eines anderen Browsers.

Flugzeugpark

  • Aeroflot verfügt über eine der jüngsten Flugzeugflotten der Welt*. Ein großer Teil besteht aus Flugzeugen der  Airbus А320-Familie sowie der Typen Airbus А330 und Sukhoi SuperJet 100.
  • Per 01.11.2017 sind bei Aeroflot 214 Flugzeuge in Betrieb, das Durchschnittsalter der Flugzeuge beträgt 4,1 Jahre.
  • Seit Ende 2008 nahm Aeroflot 22 neue Langstreckenflugzeuge vom Typ Airbus A330 in ihre Flotte auf.
  • In der Zeit von Februar 2013 bis Juni 2017 erhielt Aeroflot 16 Maschinen vom Typ 
Boeing 777-300ER, die hinsichtlich Reichweite und Passagierkapazität andere Flugzeuge übertreffen sowie über eine neue Serviceklasse, die Comfort Class, verfügen.
  • Seit September 2013 betreibt Aeroflot Mittelstreckenflugzeuge vom Typ Boeing 737-800, deren Flotte gegenwärtig 33 Maschinen umfasst.
  • Im Januar 2015 schlossen Aeroflot und Sukhoi Civil Aircraft eine Vereinbarung über die Lieferung einer größeren Zahl der neuesten russischen Flugzeuge vom Typ Sukhoi SuperJet100. Aeroflot werden 20 Maschinen dieses Typs zur Ergänzung der bereits erfüllten Bestellung von 30 Flugzeugen geliefert.

* unter den Fluggesellschaften mit einer aktiven Flotte von mehr als 100 Passagiermaschinen 

Stand 01.11.2017:


Flugzeugmodell B777 B737 A330 A321 A320 SSJ-100
Anzahl der Flugzeuge 16 33 22 38 73 32

Die Tabelle enthält die Liste der Flugzeuge, die im regulären Fluggastbetrieb von Aeroflot eingesetzt werden.

   Sitzplatzschema der Flugzeuge

Boeing 777-300ER

Boeing 777-300ER
Sitzplatzschema
Flugzeugtyp: Langstrecken-Flugzeug
Länge (m): 73,9
Flügelspannweite (m): 64,8
Fluggastkapazität (Pass.): 30C+48W(Comfort) + 324Y
Max. Startgewicht (ton): 317,5
Motoren:

zweistrahlig

Fluggeschwindigkeit (km/h): 905
Max. Flughöhe (km): 13,1
Flugreichweite (km): 11 200
Flugzeuge benannt nach:

M. Kutuzov, P. Bagration. M. Barklay de Tolly, D. Davydov, A. Kuprin, I. Bunin, A. Chekhov, M. Lermontov, A. Blok, SKYTEAM, S. Esenin, M. Bulgakov, A. Ostrovsky, I. Turgenev, A. Pushkin, A. Babajanyan

 

Boeing 737-800

Boeing 737
Sitzplatzschema
 
Flugzeugtyp: Kurz-/ Mittelstreckenflugzeug
Länge (m): 39,5 
Flügelspannweite (m): 35,8
Fluggastkapazität (Pass.): 20C+138Y
Max. Startgewicht (ton): 79,0
Motoren:

zweistrahlig

Fluggeschwindigkeit (km/h): 900
Max. Flughöhe (km): 12,5
Flugreichweite (km): 4 500
Flugzeuge benannt nach:

A. Khachaturian, V. Kandinsky, S. Obraztsov, B. Kustodiev, А. Solzhenitsyn, Tch. Aitmatov, K. Simonov, N. Berdyaev, V.Belinsky, L. Gumilev, V. Dahl, S. Ozhegov, M. Shchepkin, N. Leskov, N. Karamzin, I. Krylov, G. Sviridov, M. Vrubel, S. Soloviev, G. Tovstonogov, S. Eisenstein, L. Utyosov, I. Stravinsky, A. Dargomyzhsky, SKYTEAM, S. Chelyuskin, M. Mussorgsky, N. Roerich, V. Serov, I. Aivazovsky, M. Magomayev, M. Tariverdiev, Y. Nikulin

 

Airbus A330

Airbus A330
Sitzplatzschema
Flugzeugtyp: Langstrecken-Flugzeug
Länge (m): 58,82 (A330-200); 63,69 (A330-300)
Flügelspannweite (m): 60,3
Fluggastkapazität (Pass.):

22C+ 12C+ 207Y (A330-200) – 5 llugzeuge;
34C+ 268Y (A330-300) – 7 llugzeuge;
28C+ 268Y (A330-300, ab VQ-BQZ, neue Kabine der Business Class) – 9 llugzeuge;
36C+265Y (A330-300 VQ-BNS) – 1 luftfahrzeug

Max. Startgewicht (ton): 230
Motoren:

zweistrahlig

Fluggeschwindigkeit (km/h): 900
Max. Flughöhe (km): 12,1
Flugreichweite (km): 11200 (A330-200); 9500 (A330-300)
Flugzeuge benannt nach:

E. Svetlanov, V. Visotsky, I. Brodsky, A. Griboedov, N. Gogol, SKYTEAM, V. Mayakovsky, B. Pasternak, A.Tvardovsky, F. Tyutchev, О. Mandelshtam, М. Sholokhov, A. Bakulev, N. Burdenko, P. Kapitsa, A. Sakharov, I. Frank, L. Yashin, V. Brumel, I. Kulibin, A. Mozhaisky, L. Kantorovich

 

Airbus A321

Airbus A321
Sitzplatzschema
Flugzeugtyp: Kurz-/ Mittelstreckenflugzeug
Länge (m): 44,51
Flügelspannweite (m): 34,1
Fluggastkapazität (Pass.): 16-28C+142-167Y (A321-200)
Max. Startgewicht (ton): 89
Motoren:

zweistrahlig

Fluggeschwindigkeit (km/h): 830
Max. Flughöhe (km): 12,1
Flugreichweite (km): 3800
Flugzeuge benannt nach:

A. Deineka, M. Shagal, I. Mitchurin, N. Pirogov, I. Setchenov, N. Zhukovsky, K. Tsiolkovsky, S. Korolev, M. Keldysh, N. Vavilov, A. Prokhorov, N. Semenov, V. Alexseev, S. Mikhalkov, G. Vishnevskaya, K. Stanislavsky, Ye. Vakhtangov, S. Diaghilev, I. Goncharov, M.Zoschenko, D Ryabushinsky, S. Bondarchuk, F. Ushakov, S. Richter, A. Tarkovsky, V. Shikshin, V. Nemirovich-Danchenko, Y. Levitan, I.Dunayevsky, Y.Khariton, Yu.Lyubimov, E. Ryazanov, A. Alexandrov, F. Volkov, I. Shishkin, D. Mendeleev, S. Rachmaninoff, R. Rozhdestvensky

 

Airbus A320

Airbus A320
Sitzplatzschema
Flugzeugtyp: Kurz-/ Mittelstreckenflugzeug
Länge (m): 37,57
Flügelspannweite (m): 34,1
Fluggastkapazität (Pass.): 20C+120Y (A320-214), 8С+150Y
Max. Startgewicht (ton): 75,5
Motoren:

zweistrahlig

Fluggeschwindigkeit (km/h): 830
Max. Flughöhe (km): 12,13
Flugreichweite (km): 4000
Flugzeuge benannt nach:

SKYTEAM, A. Aliabiev, N. Rimsky-Korsakov, D. Shostakovich, V. Vasnetsov,  V. Serov, A. Nikitin, G. Sedov, M. Rostropovich, I. Kruzenshtern, V. Bering, E. Khabarov, F. Bellinsgausen, Yu. Lisyanskiy, M. Lazarev, N. Mikluho-Maklay, G. Shelikhov, G. Nevelskoy, S. Krasheninnikov, N. Przhevalsky, G. Titov, V. Chelomey, I. Pavlov, I. Kurchatov, S. Vavilov, N. Lobachevsky, V. Glushko, L. Landau, S. Kovalevskaya, A. Kolmogorov, K. Timiryazev, A. Tchizhevsky, V. Vernadsky, A. Nickolaev, I. Tamm, I. Mechnikov, P. Cherenkov, A. Popov, P. Yablochkov, "Dobrolet", N. Basov, A. Suvorov, S. Meyerhold, D. Likhachev, А. Butlerov, A. Stoletov, S. Botkin, A. Vishnevsky, B. Petrovsky, Yu. Senkevich, P. Belyaev, V. Komarov, K. Feoktistov, B. Yegorov, G. Zhukov, P. Popovich, K. Paustovsky, S. Marshak, A. Fet, A.Voznesensky, L. Tolstoy, A. Ioffe, S. Gerasimov, A.German, F. Dostoyevsky, V. Vasnetsov, G. Flerov, F. Chaliapin, I. Levitan, K. Malevich, S. Prokofiev, А. Tarasov, A. Borodin, I. Repin, S. Cheliuskin

 

Sukhoi Superjet 100-95В

Sukhoi Superjet 100-95В
Sitzplatzschema
Flugzeugtyp: Regionalflugzeug
Länge (m): 29,94
Flügelspannweite (m): 27,8
Fluggastkapazität (Pass.): 12C+75Y
Max. Startgewicht (ton): 45,880
Motoren:

zweistrahlig

Fluggeschwindigkeit (km/h): 840
Max. Flughöhe (km): 12,2
Flugreichweite (km): 2400
Flugzeuge benannt nach:

V. Sysovsky, SkyTeam, I. Orlovets, G. Benkunsky, E. Barabash, V. Borisov, B. Bugaev, P. Khmelnitsky, P. Mikhailov, D. Yezerskiy, V. Bugaev, M. Vodopyanov, E. Barabash, I.Voedilo, A.Vitkovsky, B.Velling, D. Glinka, A. Gruzdin, M. Efimov, B. Lakhtin, P. Nesterov, P. Nesterov, N. Novikov, N. Rubtsov, Yu. Ovsyannikov, A. Semenkov, B. Osipov, I. Ryshkov, K. Sapelkin, N. Safronnikov, M. Stupishin, P. Derunov, M. Karim