warning!Sie verwendenInternet Explorer. Bestimmte Optionen funktionieren eventuell nicht korrekt. Wir empfehlen, die Verwendung eines anderen Browsers.

Terminal D

AEROFLOTS NEUES ZUHAUSE - TERMINAL-D

Verlegung des Flugbetriebs der Aeroflot und ihrer Partner-Fluggesellschaften von den Terminals 1, F (2) und C auf den Terminal D (3)

Die Aeroflot verlegt ihren Flugbetrieb und die Flüge ihrer Partner-Fluggesellschaften nach und nach auf den neuen Terminal D im Flughafen Scheremetjewo, der am Terminal F (Scheremetjewo 2) liegt.

Der Terminal D wurde am 15. November 2009 in Betrieb genommen. Mit seiner Jahresverkehrsleistung von 12 Millionen Fluggästen ist er für den Flugbetrieb der Aeroflot und ihrer SkyTeam-Allianzpartner vorgesehen.

Man hat vor, gestützt auf die Aeroflot als die Haupt-Fluggesellschaft und auf die SkyTeam als globale Allianz, den Terminal D zum ersten vollwertigen, internationalen Hub Russlands auszubauen. Die Fluggäste werden an 143 Check-in-Schaltenr, darunter 24 Selbstbedienungsschaltern (CUSS) und 30 Schaltern für Transferpassagiere und Übergepäck bedient. Zur Beschleunigung der Gepäckaufgabe und Erhöhung der Sicherheit wird ein Gepäckerkennungssystem unter Anwendung von Anhängern mit der RF-Identifikation (Radio Frequency Identification) eingesetzt, das eine durchschnittlich 90 %-ige Verkürzung der Gepäck-Handlingszeit ermöglicht.

Den Passagieren stehen sechs Warteräume mit gehobenem Komfort, fünf Kinderzimmer, 25 Geschäfte, 18 rund um die Uhr geöffnete Gaststätten und viele andere Dienstleistungen zur Verfügung. Die Aeroflot und SkyTeam verfügen über drei eigene Business-Lounges , „Jazz“ и „Blues“ in den Abflugbereichen für internationale und Inlandsflüge, wo man Platz für eine komfortable Erholung und Arbeit finden kann.

Hinweis für die Passagiere, die vom neuen Terminal D mit Aeroflot abfliegen!

Beim Eingang in den Terminal D prüfen Sie bitte zunächst, ob Ihr Flug auf der Abflugliste des Terminals D steht. Sollte es nicht der Fall sein, dann wenden Sie sich bitte an den Auskunftsschalter.

Falls Ihr Flug von einem anderen Terminal des Flughafens Scheremetjewo abfliegt, fahren Sie mit dem Fahrstuhl in die dritte Etage (Abflughalle). Hier finden Sie im rechten Flügel den Übergang vom Terminal D zu den Terminals E und F. Den ganzen Weg schaffen Sie ruhig in 10 bis 15 Minuten.

Falls ihr Flug von den Terminals B oder C abgeht, können Sie diese mit der Buslinie 817 erreichen. Die Haltestelle befindet sich auf dem Vorbahnhofsplatz.

Schaffen Sie es aus irgendwelchen Gründen nicht, rechtzeitig zu Ihrem Abflug zukommen, so müssen Sie Ihr Ticket umbuchen lassen, damit Sie mit dem nächsten Flug abfliegen können.

Wegbeschreibung zum Terminal D

Terminal D

Der neue Terminal D wurde am 15. November in Betrieb genommen.

Ebene 1 - Ankunft

Karte laden

Ebene 3 - Abflug

Karte laden