Москва: +7 (495) 223-5555 / Россия: 8-800-444-5555 (бесплатный)

Larnaka, Zypern

Jetzt bis zu 3 Flüge pro Tag

 

Wir fliegen. Sie wählen.

Flugplan SOMMER 2010

Abflug Ankunft Flug-Nr. Wochentage
Moskau 09:40
15:40
05:55
Larnaka 12:30
19:15
08:35
SU 237
SU 497
SU 1213
1234567
146
134567
Larnaka 14:00
09:00
10:05
Moskau 18:50
14:40
14:30
SU 238
SU 498
SU 1214
1234567
146
134567

 

Achtung! Für Abflug und Ankunft gelten die jeweiligen Ortszeiten.

 

Flugtickets können Sie in allen  Verkaufsstellen von Aeroflot und Reisebüros erworben werden. 


Il-96

Die Flüge werden in den komfortablen Airlinern Il-96, А319 und A321 durchgeführt. Bitte machen Sie sich mit dem Sitzplan vertraut.

Airbus А319

Airbus А321


Zusatzinformationen über Larnaka:

Larnaka ist ein behaglicher Badeort Zyperns, der im Süden der Insel gelegen ist.

Die Stadt ist unter ihrer heutigen Bezeichnung ab dem Jahr 1600 bekannt. Ihre Geschichte nimmt jedoch in der vorchristlichen Zeit ihren Anfang. Es ist bekannt, dass sich genau an diesem Ort der Hafen Kition befand - ein blühendes Handelszentrum und Hochburg der Phönizier. Larnaka gilt zudem als zweite Heimat des Heiligen Lazarus, der zum ersten Bischof der Insel wurde. Als Andenken an ihn wurde im Zentrum der Stadt die Kirche St. Lazarus errichtet. An der Küste wurde im 17. Jahrhundert eine Festung zur Verteidigung gegen die türkische Invasion erbaut. Sie dient heute als mittelalterliches Museum. Die meisten der Exponate stammen aus Kition und der Hala Sultan Tekke, einer der am meisten verehrten Moscheen in der muslimischen Welt.

Achten Sie darauf, auch den Großen Salzsee zu besuchen, der 5 km von Larnaka entfernt liegt. Sie können Ausflüge zu den malerischen Dörfern unternehmen, wie z.B. nach Lefkara, das berühmt für seine Spitzen ist oder nach Kornos, in der uralte Geheimnisse der Töpfereikunst bewahrt werden.

Der bekannteste Strand in Larnaka, „Mckenzie“, ist wie geschaffen für den Familienurlaub: sein sauberes Wasser und die geringe Wassertiefe in Küstennähe machen diesen Strand sicher für sämtliche Aktivitäten mit ihren Kindern.

Das Wahrzeichen der Stadt ist natürlich die Palmenpromenade von Larnaka, offiziell „Leoforos Athinon“ genannt, die im Norden durch den Yachthafen „Marina“ und im Süden durch die Festung von Larnaka begrenzt wird. Ein paar Blocks westlich der Palmenpromenade liegt das eigentliche Larnaka, wo die meisten Geschäfte und die historischen und kulturellen Städten der Stadt vorzufinden sind.

Es gibt viele Restaurants und Straßencafes, in denen Sie ein Mittagessen oder ein Getränk mit der Aussicht auf das Meer genießen oder dem flanierenden Publikum zusehen können.